Landesausstellung

Bayerische Landesausstellung 2018

Wald, Gebirg und Königstraum Mythos Bayern


3. MAI BIS 4. NOVEMBER 2018

 

 

Das Haus der Bayerischen Geschichte, das Kloster Ettal und der Landkreis Garmisch-Partenkirchen veranstalten in Zusammenarbeit mit den Bayerischen Staatsforsten, der Bayerischen Forstverwaltung und der Bayerischen Schlösserverwaltung die Bayerische Landesausstellung 2018 –„Wald, Gebirgund Königstraum –Mythos Bayern“. Vom 3. Mai bis 4. November 2018 wird dieser „Mythos Bayern“ an einem Ort spürbar werden, der wie geschaffen ist für den thematischen Dreiklang: Kloster Ettalin den AmmergauerAlpen. Ettal, bekannt für seine barocke Basilika und die Rokoko-Sakristei, ist umgeben von malerischen Bergen, Gebirgswald und Königsschlössern.


Die Gesamtausstellung führt durch folgende Themenbereiche:
I.Der Wald: vom Urwald zur Kulturlandschaft
II.Die Berge: Wissenschaftler, Maler und Schriftsteller entdecken die Landschaft der Voralpen
III.Die Wittelsbacher: ein König bereist das Voralpenland und erlebt die Bewohner
IV.Großer Auftritt: Bayern und die Welt
V.Die Welt kommt nach Bayern
VI.Ludwig II. –gebaute und ungebauteTräume
VII.Mythos Bayern

...

 

 

 
 
 
 

 
 
 
 
 

 
 
Tätigen Sie Ihre unverbindliche Zimmeranfrage oder stellen Sie fragen an Hotelpersonal
Hotel Böld KG &
Restaurant Uhrmacher
Familienhotel in Oberammergau
König Ludwig Strasse 10
82487 Oberammergau
Bayern Deutschland
Tel. +49 (0) 8822/ 9120
Fax +49 (0) 8822/ 912 200
info@hotel-boeld.de
www.hotel-boeld.de
Unsere Gäste über uns

Unsere Gäste über uns

Zusammenfassung aus 100 geprüften Bewertungen
 
 
 
 
Qualitaetsgastgeber Wanderbares Deutschland AGA Hotel-StornoversicherungAmmergauer Alpen «Tagungshotels & Events»
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hotel Böld Oberammergau im Sommer
Hotel Böld Oberammergau Terrasse